Brotdosen für einen gesunden Start in den Schultag

 

Die Schulanfänger in Oberkail  freuten sich über Geschenke von innogy.  Die Klassenlehrerin Frau Krebs verteilte die Frühstücksboxen an die Erstklässler. Und das Geschenk hat es in sich: Eltern und Schüler finden darin neben einem Schreiblernstift und einem Flexlineal auch ein Heftchen mit einer spannenden Energiegeschichte sowie gesunde Rezepte und Bastel- und Freizeittipps.

Bereits seit vielen Jahren verteilt innogy Frühstücksboxen an die Erstklässler im Netzgebiet von Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz. In diesem Jahr sind es 20.000 Dosen und 850 Bewegungspakte. Das Engagement ist Teil der konzernweiten Bildungsinitiative 3malE.